Kürbiskern-Herzküchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 125 g Staubzucker
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 50 g Walnüsse (gerieben)
  • 30 g Kürbiskerne (gehackt)
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 20 ml Kürbiskernöl
  • 5-10 g Kürbiskerne (gehackt, zum Garnieren)
  • 1 Becher Schlagobers

Für die Kürbiskern-Herzküchlein den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Butter mit Eigelb, Staubzucker, Vanillezucker, Walnüssen und gehackten Kürbiskernen mixen. Mehl mit Backpulver vermischen und in den Teig einrühren. Kürbiskernöl untermischen. Eiweiß mit dem Mixer steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Die Masse in Herzförmchen oder ein Herzförmchenblech einfüllen und im Ofen ca. 15-20 Minuten backen - Stäbchenprobe. Die Küchlein gut auskühlen lassen und stürzen. Im Anschluss die Kürbiskern-Herzküchlein mit Schlagobers und gehackten Kürbiskernen garnieren.

Tipp

Eine buchstäblich herzige Überraschung zum Muttertag. Zu diesem besonderen Anlass können die Kürbiskern-Herzküchlein auch noch mit kleingeschnitten Erdbeeren belegt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kürbiskern-Herzküchlein

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 21.11.2015 um 18:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 30.10.2015 um 16:24 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 30.09.2015 um 07:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 07.12.2014 um 17:02 Uhr

    probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche