Kürbis nach Burgenländer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Kürbis die ungeschälten Kürbisse in mittelgroße Würfel schneiden, die Paradeiser in Scheiben schneiden. Das Fett in einem Topf zerlassen.

Kürbiswürfel, Paradeisscheiben und Dill hinzufügen, salzen, pfeffern, und Knoblauch zugeben. Mit etwas Wasser aufgießen und auf kleiner Flamme ca. 25 Minuten dünsten.

Nicht umrühren, sondern mehrmals schütteln.

Tipp

Der Kürbis nach Burgenländer Art passt zu gegrilltem Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kürbis nach Burgenländer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche