Carbonara mit Creme Fraiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Carbonara mit Creme Fraiche die Nudeln kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit wenig Olivenöl anbraten.

Danach das Creme Fraiche und das Kochobers hinzufügen. Den Knoblauch pressen, mit reichlich Oregano hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Carbonara mit Creme Fraiche ein paar Minuten kochen lassen, mit den Nudeln vermengen und servieren.

Tipp

Carbonara mit Creme Fraiche sind besonders cremig. Anstatt des Creme Fraiche mit Kräutern, kann man auch eines ohne Kräuter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carbonara mit Creme Fraiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche