Kürbis-Lasagne mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kürbis-Lasagne mit Faschiertem zunächst den Kürbis in schmale Scheibchen schneiden. Im heißen Öl bei kleiner Temperatur weichdünsten. Kräftig mit Salz und mit Pfeffer würzen.

Zwiebel fein hacken. Faschiertes in einer beschichteten Bratpfanne scharf anbraten. Zwiebeln beifügen, Knoblauch ausdrücken und dazugeben. Pikant mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz weiterbraten. Mit Paradeisersauce ablöschen.

Einen Rosmarinzweig für die Garnitur zur Seite legen, von dem übrigen Rosmarin die Nadeln abstreifen und klein schneiden, beigeben. Abschmecken und zehn Minuten leicht kochen.

Butter und Mehl zusammenkneten. Milch und Suppe aufwallen lassen. Mehlbutter mit dem Quirl unterschwingen. Kochen, bis die Sauce leicht bindet. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Appenzeller raspeln.

Die Hälfte unter die Sauce vermengen.

Herd auf 200 Grad Celsius vorwärmen. Kürbis, Faschiertes und Lasagneblätter lagenweise in eine ofenfeste geben schichten. Mit der Käsesauce abschließen. Mit dem übrigen Käse überstreuen. Die Kürbis-Lasagne mit Faschiertem in der Ofenmitte etwa 45 Minuten backen.

Tipp

Vegetarier können für die Kürbis-Lasagne mit Faschiertem anstelle des Faschierten 300 g Karotten und 100 g Staudensellerie fein würfeln, weichdünsten und in der Paradeisersauce weich kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
26 8 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Kürbis-Lasagne mit Faschiertem

  1. mai83
    mai83 kommentierte am 06.09.2015 um 16:52 Uhr

    Kürbis passt gut zu Lasagne

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 01.09.2015 um 13:42 Uhr

    gut

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 02.07.2015 um 15:55 Uhr

    Gefällige Kombination.

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 09.03.2015 um 09:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 09.03.2015 um 07:57 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche