Tortellini Mit Schinken Und Salbeibutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Gekochter Schinken
  • 3 Salbeizweige
  • 600 g Tk-Tortellini ersatzweise: Tk-Tortelloni mit Käsefüllung
  • Salz
  • 60 g Butter
  • Pfeffer (grob)

Vom Schinken nach Belieben den Fettrand zurechtschneiden. Schinkenscheiben halbieren und in breite Streifchen schneiden.

Salbei abspülen und genau abtrocknen. Blättchen abzupfen, große Blätter in Streifchen schneiden.

Tortellini in ausreichend Wasser mit Salz nach Packungsanleitung al dente machen.

Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen, Schinken darin unter Rühren leicht anbraten. Salbeiblättchen hinzufügen, kurz mitbraten.

Tortellini auf ein Sieb gießen, gut abrinnen. In der Schinken-Salbei-Butter schwenken. Pfeffern.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tortellini Mit Schinken Und Salbeibutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche