Knuspriger Schaffrischkäse mit Zucchini-Olivensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Schaffrischkäse (mild, à 120 g, kein Feta, dieser ist hierfür zu salzig)
  • 4 Stk. Toastbrot (in Scheiben)
  • Olivenöl (zum Braten)
  • 8 Stk. Mini-Paradeiser (getrocknet)
  • 1 Handvoll Oliven

Für die gebratenen Zucchini:

Für den knusprigen Schaffrischkäse mit Zucchini-Olivensalat die Zucchini in Scheiben schneiden und am besten in einer Gusseisenpfanne (oder am Grill) in Olivenöl mit Salz und Pfeffer anbraten.

Sobald sie goldbraun sind, in ein Gefäß schichten.

Danach den Knoblauch mit viel Olivenöl und Kräutern anschwitzen und über die Zucchini geben.

Das Toastbrot quer mit einer Aufschnittmaschine halbieren.

8 ca. 10 cm große Kreise ausstechen.

Nun den Schafkäse auf 4 Kreise setzen, mit den restlichen Scheiben belegen und gut andrücken.

Die so entstandenen Sandwiches in Olivenöl beidseitig knusprig braten.

Gut auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zucchini, Oliven und den Paradeisern anrichten.

Knusprigen Schaffrischkäse mit Zucchini-Olivensalat eventuell mit frischen Kräutern servieren.

Tipp

Für die Mini-Paradeiser zum knusprigen Schaffrischkäse mit Zucchini-Olivensalat ritzt man die Haut leicht an, überkocht sie kurz und schreckt sie rasch ab. Nun wird die Haut in Richtung Stängelansatz hochgezogen, die Paradeiser werden mit Olivenöl beträufelt und im Backrohr bei 80 °C (und leicht geöffneter Ofentür) 1 Stunde getrocknet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
20 14 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Knuspriger Schaffrischkäse mit Zucchini-Olivensalat

  1. Sofiac
    Sofiac kommentierte am 31.10.2015 um 13:39 Uhr

    lecker!

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 04.10.2015 um 22:09 Uhr

    Schaut äußerst appetitlich aus, schmeckt sicher auch sehr gut

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 03.10.2015 um 13:45 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 25.07.2015 um 15:00 Uhr

    Das ist spitze.

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 04.07.2015 um 20:50 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche