Sommer-Terrine mit Schaffrischkäse und Ofenparadeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Buttermilch erwärmen, die eingeweichte, ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Schaffrischkäse und Obers vermengen und die Gelatine-Buttermilch-Mischung darunter rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. In beliebige Terrinenformen füllen und mindestens 3 Stunden kühl stellen.

Für die Ofenparadeiser die Paradeiser schälen, entkernen, auf ein Blech mit Backpapier setzen, mit Salz, Pfeffer, gehacktem Knoblauch, Olivenöl und Kräutern bestreuen und 2-3 Stunden im Ofen bei 60°C trocknen.

Tipp

Lässt man die Ofenparadeiser noch eine Stunde länger im Rohr, werden sie noch trockener. In Olivenöl eingelegt und gut verschlossen sind sie sehr lange haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Kommentare13

Sommer-Terrine mit Schaffrischkäse und Ofenparadeiser

  1. evagall
    evagall kommentierte am 05.06.2015 um 19:54 Uhr

    Danke für den Tipp mit den getrockneten Paradeisern

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 07.07.2015 um 08:03 Uhr

    Sehr Gut

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 30.06.2015 um 12:40 Uhr

    gut

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 11.04.2015 um 06:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 18.03.2015 um 20:39 Uhr

    super Sache

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche