Knoblauchstangerl vom Grill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1/2 kg Mehl (halb glatt/ halb griffig)
  • 1 TL Salz
  • 20 g Öl
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 300 g Malzbier
  • 1 Knolle Knoblauch
  • Öl (etwas für den Knoblauch)

Für die Knoblauchstangerl vom Grill den Knoblauch schälen, fein hacken und mit ein wenig Olivenöl vermengen. Aus Mehl, Trockengerm, Salz, Öl und Malzbier einen Germteig zubereiten und 1/2 Stunde rasten lassen.

80 g schwere Kugeln formen und nochmals 15 Minuten rasten lassen. Anschließend zu länglichen Fladen ausrollen, mit dem kleingehackten Knoblauch bestreichen und zusammenrollen.

Die fertigen Rollen nochmals mit dem Nudelholz flach rollen und eindrehen. Auf dem Grillrost bei 180 Grad backen.

Tipp

Die Knoblauchstangerl sind mit ein paar mediterranen Kräutern zusätzlich besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Knoblauchstangerl vom Grill

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche