Kinder-Kaiserschmarren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 ml Milch
  • 350 g Mehl (glatt)
  • 100 g Kristallzucker
  • 9 Eier
  • 6 EL Rosinen
  • 3 EL Butterschmalz
  • Staubzucker (und/oder bunter Schokostreusel zum Bestreuen)

Die Eier trennen. Die Eidotter mit Milch und Mehl glatt rühren. Eiklar aufschlagen und mit dem Kristallzucker zu Schnee ausschlagen. Den Eischnee vorsichtig unter die Dottermasse heben und die Rosinen untermischen. Butterschmalz in einer großen Pfanne (oder zwei kleineren Pfannen) erhitzen und den Teig eingießen. Etwa 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze backen, dann mit einer Palette wenden und auch auf der anderen Seite goldbraun backen. Den Kaiserschmarren mit zwei Gabeln in Stücke zerreißen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und großzügig mit Staubzucker und/oder buntem Schokostreusel bestreuen.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Apfelmus oder Zwetschkenröster

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 6 0

Kommentare20

Kinder-Kaiserschmarren

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 30.10.2015 um 08:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 08.09.2015 um 14:22 Uhr

    *****

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 17.07.2015 um 11:38 Uhr

    warum Kinderschmarren?

    Antworten
    • Hayakoi
      Hayakoi kommentierte am 28.09.2015 um 11:24 Uhr

      Weil man Kaiserschmarrn im Normalfall mit Rum zubereitet. Hier wurde anstelle von Rum mehr Milch genommen soviel ich gesehen habe

      Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 09.06.2015 um 22:19 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche