Kartoffelcremesuppe mit Frankfurter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Kartoffelcremesuppe die Zwiebel schälen, würfelig schneiden, im Öl anschwitzen und mit der Suppe aufgießen. Die Kartoffeln schälen und klein würfelig schneiden und in der Suppe nicht zu stark kochen lassen bis die Stückchen weich sind.

Mit dem Stabmixer pürieren und den Sauerrahm hinzufügen. Die Würstchen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einer Pfanne anbraten und auf der im Teller angerichteten Suppe verteilen.

Tipp

Die Kartoffelcremesuppe schmeckt auch mit Debreziner köstlich und vor allem würziger.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kartoffelcremesuppe mit Frankfurter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche