Erdbeercremetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Für den Teig:

  • 6 Eier
  • 220 g Zucker
  • 30 g Vanillepuddingpulver
  • 175 g Mehl
  • 1/2 KL Backpulver
  • Salz

Für die Creme:

  • 600 g Erdbeeren (geputzt, gewogen)
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillepuddigpulver
  • 100 g Butter
  • 3 EL Staubzucker

Für das Gelee:

  • 1 Pkg Tortengelee (rotes)

Für die Erdbeercremetorte erst den Teig zubereiten. Für den Teig die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Mehl, Puddingpulver, Salz und Backpulver einrühren.

In einer Tortenform im vorgeheizten Rohr bei 200 °C etwa 15-20 Minuten backen. Nach dem Auskühlen in 2 Böden teilen.

Für die Creme 500 g der Erdbeeren pürieren, die restlichen 100 g klein schneiden. Das Erdbeermark mit dem Zucker vermengen, mit dem Puddingpulver vermischen und aufkochen, abkühlen lassen.

Butter mit Staubzucker aufschlagen und den Pudding löffelweise zugeben, gut aufschlagen, danach die Erdbeerstückchen unterheben.

Einen Teil der Creme auf den Tortenboden streichen, zweiten daraufsetzen, mit Creme obenauf und rundherum bestreichen.

Torte kalt stellen. Aus Alufolie einen Ring um die Torte legen. Tortengelee nach Packungsanleitung zubereiten und auf die kalte Torte leeren.

Nach dem Erkalten vom Gelee Alufolienring entfernen.

Tipp

Die Erdbeercremetorte kann man auch mit klarem Gelee machen und vor dem Überziehen noch geschnittene Erdbeeren auf der Creme verteilen. Das sieht besonders hübsch aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Erdbeercremetorte

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 15.11.2015 um 14:01 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 03.09.2015 um 15:09 Uhr

    gut

    Antworten
  3. melinovak
    melinovak kommentierte am 22.06.2015 um 13:11 Uhr

    mhm schaut das gut aus

    Antworten
  4. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 04.06.2015 um 19:55 Uhr

    Bitte vorbei bringen

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 09.04.2015 um 17:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche