Kartoffel-Karotten-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Pizzaboden:

  • 300 g Kartoffeln
  • 150 g Karotten
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Stück Knoblauchzehe (fein gehackt oder evtl. gepresst)
  • 1 Stück Ei
  • Salz

Für den Belag:

  • 250 g Tomaten
  • 150 g Feta
  • 1 EL Italienische Kräuter (gerebelt; Oregano, Thymian, Majoran, Basilikum)
  • Salz

Für die Kartoffel-Karotten-Pizza Backrohr auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Für den Pizzaboden Kartoffeln und Karotten fein reiben und mit den anderen Zutaten vermischen.

Mischung auf einem Backpapier oder einer Silikonmatte rund ausbreiten und ca. 30 Minuten backen. Inzwischen Tomaten und Feta würfelig schneiden und mit den Kräutern und dem Salz mischen.

Auf dem Pizzaboden verteilen und weiter 15 Minuten backen. Kartoffel-Karotten-Pizza heiß servieren

Tipp

Den Belag für die Kartoffel-Karotten-Pizza kann man nach Geschmack variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare17

Kartoffel-Karotten-Pizza

  1. tinti
    tinti kommentierte am 03.01.2016 um 10:19 Uhr

    fein

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 28.08.2015 um 18:57 Uhr

    klingt intressant

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 11.06.2015 um 00:28 Uhr

    Der Boden klingt ja sehr interessant, muß ich mal probieren....

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 15.03.2015 um 22:39 Uhr

    interessante Idee

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 20.05.2014 um 19:43 Uhr

    verkaufe das Gericht doch unter einem anderem Namen und nicht als Pizza. Dann klappt es vielleicht.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche