Joghurt-Früchtecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1/4 l Naturjoghurt
  • 1/4 l Schlagobers
  • 1 Ei
  • 50 g Staubzucker
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • Zitronensaft
  • 1 großes Stamperl Cointreau
  • 200 g Mandarinen (aus der Dose)
  • 1 Stück Kiwi
  • Einige Cocktailkirschen
  • Vanillesauce (und Erdbeersauce zum Garnieren)

Für die Joghurt-Früchtecreme Mandarinen aus der Dose nehmen und gut abtropfen lassen, etwas Saft aufheben. Kleine Parfaitförmchen mit den Mandarinenspalten auslegen, in der Mitte je eine Cocktailkirsche legen.

Kiwi schälen in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Mandarinen, Cocktailkirschen, sowie Zitronensaft und Cointreau vermengen und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Schlagobers steif schlagen und mit dem Naturjoghurt verrühren. Ei mit Staub- und Vanillezucker über heißem Wasserbad dickcremig aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und so lange weiterschlagen, bis die Masse kalt ist. Gelatine ausdrücken, in ganz wenig heißen Saft der Mandarinen auflösen und zusammen mit dem Schlagobersgemisch unter den Eischaum heben.

Früchte vorsichtig unter die Masse heben und in die Förmchen füllen. Für 4 Std. in das Tiefkühlfach geben und danach weitere 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und auf Dessertteller stürzen, rundherum mit Vanille-und Erdbeersauce garnieren und die  Joghurt-Früchtecreme sofort servieren.

Tipp

Die Joghurt-Früchtecreme ist ein sehr erfrischendes Dessert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Joghurt-Früchtecreme

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 16.04.2015 um 11:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche