Fritiertes Gebäck in Sirup - Jilebi/Jeri

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 1 Tasse Wasser (Menge anpassen)
  • 2 EL Joghurt
  • 1 Teelöffel Lebensmittelfarbstoff, rot oder gelb
  • Öl (zum Fritieren)

Sirup:

  • 2 Tasse Zucker
  • 2 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Rosenwasser

Mehl sieben und in eine ausreichend große Schüssel Form, Wasser hinzfügen (Masse anpassen) und zu einem glatten Teig zusammenkneten. Lebensmittelfarbstoff hinzfügen und gut zusammenkneten. Eine Nacht lang stehen. Vor dem Gebrauch Joghurt hinzfügen und zusammenkneten.

Zucker mit Wasser aufwallen lassen, umrühren, bis sich der Zucker gelöst hat, bei schwacher Temperatur Zehn Min. brodeln, bis der Sirup dick wird, von dem Küchenherd nehmen, Rosenwasser hinzfügen, gut vermengen und zur Seite stellen.

Teig in einen Spritzbeutel bzw. eine Presse Form. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Teigkringel von in etwa 8 cm ø direkt in das heisse Öl pressen, von beiden Seiten goldbraun backen. Eine Minute in Sirup tauchen, auf einem Teller schichten und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fritiertes Gebäck in Sirup - Jilebi/Jeri

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche