Florentiner Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Wasser
  • 65 g Butter

Belag:

  • 50 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Honig
  • 125 ml Schlagobers
  • 100 g Spaltmandeln
  • 100 g Haselnusskerne (in Scheibchen)
  • 25 g Belegkirschen (rot, in Würfeln)
  • 5 Tropfen Rum-Aroma

Für die Florentiner Törtchen aus den Ingredienzien für den Teig einen Mürbteig machen, kaltstellen, ca. 3 mm dick auswalken, runde Kekse ausstechen und auf einem mit Pergamtenpapier ausgelegtem Backblech ca. 10 Minuten bei 220 °C vorbacken.

Für den Belag werden Vanillezucker, Butter, Zucker und Honig so lange erhitzt, bis die Menge leicht gebräunt ist.

Das Schlagobers dazugeben und rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Als nächstes die Spaltmandeln, die Haselnusskerne (und die Belegkirschen) dazugeben und so lange einkochen lassen, bis die Menge gebunden ist. Am Schluss das Rum-Aroma dazugeben.

Die Menge mit 2 Teelöffeln auf die vorgebackenen Kekse gleichmäßig verteilen und noch 10 bis 12 Minuten bei 200 °C backen.

Nach dem Erkalten die Unterseite der Florentiner Törtchen mit Schokoladenguss (Kochschokolade zartbitter) überziehen.

Tipp

Probieren Sie die Florentiner Törtchen zur Abwechslung auch mit einer Unterseite aus weißer Schokolade.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Florentiner Törtchen

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 05.12.2015 um 14:48 Uhr

    Klingt lecker

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 26.11.2015 um 13:15 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 19.10.2015 um 09:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche