Vollreis-Salat mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Vollreis-Salat mit Pilzen den Reis nach Packungsanleitung weich dämpfen und auskühlen lassen.

Getrocknete Pilze eine Stunde in Wasser einweichen und abschließend weich kochen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In Olivenöl braten.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, in etwas Olivenöl anbraten.

Nun Reis, Pilze, Zwiebel und Knoblauch vermischen und mit Olivenöl, Saft und Abrieb einer Bio-Zitrone, Kräutersalz und Pfeffer aus der Mühle kräftig würzen.

Petersilie hacken und unter den Reissalat rühren.

Den Vollreis-Salat mit Pilzen mindestens eine Stunde kühl stellen und durchziehen lassen. Eine halbe Stunde vor dem Essen aus dem Kühlschrank nehmen, sodass er sich wieder auf Zimmertemperatur erwärmen kann.

 

Tipp

Sie können den Vollreis-Salat mit Pilzen auch als Beilage servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
16 7 0

Kommentare10

Vollreis-Salat mit Pilzen

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 22.03.2016 um 09:24 Uhr

    als Beilage muss er aber sehr warm sein

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 14.11.2015 um 18:31 Uhr

    toll

    Antworten
  3. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 10.11.2015 um 10:15 Uhr

    gut

    Antworten
  4. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 21.09.2015 um 17:56 Uhr

    Mmmh!

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 03.05.2015 um 19:30 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche