Erbsenpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Erbsenpüree die Spalterbsen gut waschen, 6-8 Stunden im kalten Wasser weichen lassen. Im Einweichwasser bei schwacher Hitze köcheln lassen, immer wieder umrühren, bis sie etwas zerfallen.

Mit dem Pürierstab pürieren, mit den Gewürzen würzen (Vorsichtig mit dem Salz, da der Selchspeck auch noch dazu kommt).

Selchspeck klein würfelig schneiden, in einer Pfanne knusprig auslassen, einen Esslöffel Mehl darin anschwitzen, zum Püree geben, nochmals abschmecken, wenn es zu dick ist, mit etwas Suppe aufgießen.

Tipp

Das Erbsenpüree mit geselchtem Fleisch servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Erbsenpüree

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 26.01.2016 um 21:19 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.08.2015 um 06:45 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 18.08.2015 um 16:44 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 26.03.2015 um 10:57 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche