Erdbeer-Cheesecake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Butterkekse
  • 180 g Butter (geschmolzen)
  • 2 Pkg. Frischkäse (Philadelphia)
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Staubzucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 150 ml Wasser (oder Erdbeersaft)
  • 6 Blatt Gelatine (oder 1 Pkg. Gelatinepulver)
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 2 EL Erdbeer-Zucker

Für den Erdbeer-Cheesecake Butterkekse zerbröseln und mit der geschmolzenen Butter vermengen. Eine Tortenform (24 cm Durchmesser) mit Frischhaltefolie auskleiden und die Butter-Bröselmischung mit den Fingern am Boden der Tortenform festdrücken, anschließend kaltstellen.

Erdbeeren waschen, 2/3 davon kleinschneiden und den Rest der Beeren für die Deko halbieren. Philadelphia mit Staubzucker und Vanillezucker verrühren und den Schlagobers steif schlagen. Gelatine nach Packungsanweisung mit dem Wasser vermischen.

Dann die Philadelphiacreme mit der Gelatine und dem Schlagobers per Spatel unterheben, bis eine cremige Masse entsteht. Ein Drittel dieser Masse auf den Tortenboden streichen, ein Drittel der Erdbeerstückchen drauf verteilen, anschließend ein Drittel Creme und dann noch ein Drittel der Erdbeerstückchen darauf verteilen.

Den letzten Teil der Creme glatt aufstreichen und die Erdbeeren auflegen. Den Erdbeer-Cheesecake für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Tipp

Wer möchte, kann den fertigen Erdbeer-Cheesecake eventuell noch mit ein wenig Erdbeer-Zucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
13 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdbeer-Cheesecake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche