Eintopf mit Frühlingsgemüse und Bärlauch-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Eintopf mit Frühlingsgemüse und Bärlauch-Pesto zuerst das Pesto vorbereiten. Den Bärlauch (und falls einem der Bärlauch zu scharf ist noch einen Bund Basilikum dazu) in grobe Stücke schneiden.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldgelb anrösten, alle Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit dem Mörser nicht zu fein pürieren, das Olivenöl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Karotten schälen und in kleine Würfel, Streifen oder Stücke, die Radieschen vierteln, den Rhabarber und den Sellerie kleine Würfel schneiden, die Kaiserschoten halbieren, den Jungzwiebel in feine ringe schneiden.

Karotten, Radieschen mit der Suppe in einem Topf zugedeckt 5-8 Minuten köcheln lassen. Die restlichen Zutaten dazu geben und weitere 5 Minuten köcheln. Das Pesto dazu geben und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

Den Eintopf mit Frühlingsgemüse und Bärlauch-Pesto in einem tiefen Teller anrichten und mit etwas Basilikum garnieren.

 

Tipp

Für den Eintopf mit Frühlingsgemüse können Sie statt Bärlauch-Pesto auch Rucola-Pesto verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Kommentare19

Eintopf mit Frühlingsgemüse und Bärlauch-Pesto

  1. melos
    melos kommentierte am 08.12.2015 um 15:41 Uhr

    toll

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 23.11.2015 um 00:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 19.11.2015 um 08:37 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 23.08.2015 um 22:35 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 28.06.2015 um 18:57 Uhr

    Klingt sehr gut :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche