Eierlikör-Waffeln mit Kirschkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Schattenmorellen (720 ml)
  • 100 ml Rotwein
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke) (gehäuft)
  • 1 Teelöffel Neugewürz (gemahlen)
  • 3 EL Honig
  • 200 g Butter
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 150 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 150 ml Eierlikör
  • 150 g Mehl

Kirschen abschütten und Saft dabei auffangen. 200 ml Saft und Wein aufwallen lassen. Maizena (Maisstärke) und Neugewürz mit 5 El Saft anrühren, unter Rühren hinzufügen und mit aufwallen lassen. Vom Küchenherd nehmen, Kirschen und Honig hinzfügen.

Für die Waffeln weiche Maizena (Maisstärke), Butter, Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Eier und Eierlikör der Reihe nach unterziehen. Mehl unterziehen. Waffeleisen vorwärmen, mit Öl auspinseln und die Waffeln der Reihe nach fertig backen.

Ergibt 10 Waffeln.

Zeitbedarf : etwa 1 Stunde

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierlikör-Waffeln mit Kirschkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche