Erdnusswaffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 240 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 EL Zucker (braun)
  • 1 Prise Salz
  • 160 g Erdnussbutter (creamy)
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 2 Eier (groß)
  • 375 ml Milch

Für die Garnitur:

  • Marmelade (nach Wahl)
  • Schlagobers
  • Erdnüsse (gehackt)

Für die Erdnusswaffeln zunächst Mehl mit Backpulver versieben. Zucker und Salz einrühren.

Erdnussbutter mit Öl, Eiern und Milch cremig rühren. Die Mehlmischung hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig mixen.

In einem gefetteten, vorgeheizten Waffeleisen knusprig backen.

Die Erdnusswaffeln mit Marmelade, Schlagobers und gehackten Erdnüssen servieren.

Tipp

Wer es besonders erdnussig mag, verwendet statt der Marmelade Erdnussbutter. Schokoholics können zum Beispiel Nutella zwischen die Erdnusswaffeln streichen.

Für eine süß-salzige Mischung verwenden Sie gesalzene, geröstete Erdnüsse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdnusswaffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche