Buchweizenauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 4

Für den Buchweizenauflauf zuerst den Buchweizenbrei gut waschen und trocknen lassen. Milch salzen und aufkochen. Buchweizenbrei in die Milch geben und ca. 20 Minuten kochen, so dass sie schön aufquellt. Abkühlen lassen.

Eier schaumig rühren, Sauerrahm und Frischkäse dazugeben und mischen.

Backrohr auf 180°C heizen. Die Backform mit Öl ausstreichen.

Die Masse in den Brei einmischen. Alles zusammen in die Backform geben und ca. 20 Minuten backen, bis oben eine Kruste entsteht.

Der Buchweizenauflauf kann als Beilage oder als Kuchen serviert werden. In letzterem Fall den Auflauf mit dem Staubzucker bestreuen.

Tipp

Buchweizenauflauf (slowenisch: pečena ajdova kaša) ist eine köstliche slowenische Speise.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare11

Buchweizenauflauf

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 28.07.2014 um 14:46 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  2. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 16.11.2014 um 18:18 Uhr

    probieren

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.12.2014 um 12:41 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 09.01.2015 um 15:19 Uhr

    toll

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 24.01.2015 um 17:00 Uhr

    mal was Neues

    Antworten
  6. sumse
    sumse kommentierte am 25.01.2015 um 20:04 Uhr

    der link führt ned wirklich zum Buchweizenbrei, aber sonst: gut!

    Antworten
  7. gackerl
    gackerl kommentierte am 26.01.2015 um 07:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  8. Michaela123aeiou
    Michaela123aeiou kommentierte am 29.01.2015 um 16:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  9. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 12.02.2015 um 08:18 Uhr

    passt

    Antworten
  10. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 12.02.2015 um 10:14 Uhr

    höert sich ganz gut an

    Antworten
  11. zorro20
    zorro20 kommentierte am 16.02.2015 um 11:40 Uhr

    interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte