Bärlauchknoedel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Semmeln (altbacken)
  • 70 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 0.25 Litr. Milch
  • 3 Eier
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Bund Bärlauch geschnitten in Streifchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Butter glatt rühren und würzen. Die Eier nach und nach dazugeben. Die übrigen Ingredienzien beimischen.

Die Semmeln in Scheibchen schneiden, trocken kurz in der Bratpfanne anrösten. Zwiebel anschwitzen und die angebräunten Brötchenschnitze dazugeben. Milch aufwallen lassen und über die Semmeln schütten. Eier, gehackte Petersilie und Bärlauch dazugeben und würzen. Durchmengen und den festen Teig in etwa 5 cm dicke Röllchen formen und in Aluminiumfolie einschlagen. In kochend heissem Wasser etwa 25 Min gardünsten, herausnehmen und abkühlen.

Die Rolle in Scheibchen schneiden und in Butter vor dem Servieren goldbraun herausbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Bärlauchknoedel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche