Kümmelbraten mit Bärlauch-Serviettenknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Bärlauch-Serviettenknödel:

Sponsored by Schweinsbraten & Co.

Für den Kümmelbraten mit Bärlauch-Serviettenknödel in einen Topf zur Hälfte Wasser einfüllen und dieses zum Kochen bringen. Bauchfleisch einlegen und etwa 15 Minuten kochen lassen.

Fleisch herausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und die Schwarte von jeder Seite regelmäßig ca. 4 mm tief einschneiden, sodass ein kleinwürfeliges Muster entsteht.

In eine Bratpfanne legen, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und grob geschnittene Zwiebel beigeben, mit etwas Suppe und Wein untergießen. Im Rohr bei 180 °C ca. 80 Minuten braten.

Während des Bratens immer wieder etwas Flüssigkeit zugießen. Für die Bärlauch-Serviettenknödel Semmeln würfelig schneiden und mit 150 g heißer Margarine übergießen. 5 Eier mit etwas Salz verrühren, Milch und Grieß einrühren.

Flüssigkeit in die Semmelmasse einmischen. Mit ein wenig Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen, etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Bärlauchblätter fein hacken, in die Knödelmasse einrühren. Zu einer Rolle formen, diese auf eine feuchte Serviette legen und einrollen. Die Enden der Serviette gut zusammenbinden.

Serviettenknödel etwa 45 Minuten in leicht köchelndem Wasser garen. Danach aus der Serviette rollen und in Scheiben schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 5 0

Kommentare27

Kümmelbraten mit Bärlauch-Serviettenknödel

  1. gittili
    gittili kommentierte am 17.12.2015 um 22:27 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 28.11.2015 um 12:15 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 23.11.2015 um 08:57 Uhr

    kommt immer gut an

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 29.09.2015 um 09:11 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 12.09.2015 um 06:06 Uhr

    ich sehe kein Serviettenknödel, wird wohl noch unter der Serviette liegen... ;-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche