Knoblauch-Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Butter
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 300 g Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 2 EL Paradeismark
  • 125 ml klare Suppe
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Paradeiser

Öl mit Butter erhitzen. Knoblauchzehen zerdrücken, Zwiebel in Ringe schneiden und beides 5 Min. darin andünsten.

Paprikas und Zucchini in Streifchen, Melanzani in grobe Würfel schneiden. Gemüse zur Zwiebelmasse Form und 5 min weichdünsten.

Paradeismark und klare Suppe zufügen und 10 min im offenen Kochtopf weichdünsten. Gelegentlich umrühren.

Küchenkräuter zerpflücken und hinzfügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen, vierteln, zum Gemüse Form und 7 Min. weichdünsten. Als Zuspeise zu Cevapcici zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauch-Ratatouille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche