Apfelkuchen auf die schnelle Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Für den Apfelkuchen auf die schnelle Art die Äpfel abschälen und in feine Scheiben schneiden.

Leichtbutter cremig rühren. Eier, Zucker und Vanillezucker dazugeben und gut durchrühren. Mehl und Backpulver sieben und unterziehen. Die Apfelscheiben unter den Teig heben.

Die Mischung auf ein gefettetes Backblech aufstreichen und bei 200-220 °C ungefähr 30 Minuten backen.

Staubzucker mit ein wenig kaltem Wasser zum Guss durchrühren und auf dem noch heißen Apfelkuchen gleichmäßig verteilen.

Tipp

Sie können auch noch etwas fein geriebene, unbehandelte Zitronenschale unter den Teig für den schnellen Apfelkuchen mengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 4 0

Kommentare20

Apfelkuchen auf die schnelle Art

  1. Kunst
    Kunst kommentierte am 22.11.2015 um 20:16 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 28.10.2015 um 16:27 Uhr

    toll

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 18.09.2015 um 21:49 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. könig
    könig kommentierte am 18.09.2015 um 12:05 Uhr

    Den probier ich ganz bestimmt !!!!!!

    Antworten
  5. romeo59
    romeo59 kommentierte am 02.09.2015 um 21:30 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche