Die besten 
Blechkuchen Rezepte

Die besten
Blechkuchen Rezepte

Blechkuchen sind schnell und unkompliziert gemacht. Bringen Sie mit Marillen, Kirschen, Zwetschken oder Ribisel Abwechslung auf Ihr Blech und süßen Kuchenduft in die Küche.

Blechkuchen

Einfach, schnell & unkompliziert Blechkuchen

Blechkuchenteige sind meist aus Mürbteig, Germteig oder Rührteig. Belegt mit Früchten der Saison oder auch mal schnell aus der Dose sind sie schnell gebacken.

Mehr
Suchen Kategoriensuche

Blechkuchen Rezepte – so einfach kann backen sein

 

Blechkuchen zu backen ist bestimmt mitunter eine der beliebtesten Arten von Kuchen, die man zubereiten kann. Man bekommt immer größere Mengen heraus und sie lassen sich mit allen möglichen Zutaten belegen. Sei es Blechkuchen mit Obst oder auch pikant mit Zwiebel, entweder aus Mürbteig, Germteig oder Rührteig, er lässt sich unkompliziert und abwechslungsreich zubereiten. Im Sommer reihen sich die Blechkuchen Rezepte nur so um das herrliche saisonale Obst, wie Marille, Zwetschken, Ribisel und Co. Wer eine Gartenparty macht, hat mit einem Spanischen Blechkuchen (Coca) etliche Möglichkeiten für ein wunderbares Gericht, dass man entweder als Beilage, Hauptgericht oder auch einfach so zwischendurch essen kann. Ob man den Blechkuchen mit Paprikaschoten, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch oder mit frischen Sardinen, oder Pinienkernen und noch vielen anderen herrlichen Zutaten belegt, ist ganz egal. Man trifft damit sicher auf große Begeisterung. Aber auch im Winter, gibt es die herrlichen Apfelkuchen, Krautkuchen, Elsässer Flammkuchen, und noch viele Blechkuchen Rezepte mehr, die nicht nur die Herzen der Naschkatzen höher schlagen lassen, sondern bestimmt auch mal der Hit eines so manchen Abendessens werden.