Joghurt-Rührkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Joghurt-Rührkuchen zuerst aus Joghurt, Öl (kann sofort im leeren Joghurt-Becher abgemessen werden), Geschmackszutaten, Zucker und Eiern mit dem Handrührer eine Schaummasse aufschlagen. Mehl und Backpulver vermengen und unter die Schaummasse rühren.

Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgelegte und gefettete Kastenform befüllen und bei 175 °C bzw. Stufe 3 auf der mittleren Schiene für 60 Min. backen. Auskühlen und auf ein Kuchengitter stürzen.

Für den Guss den Staubzucker mit dem Saft einer Zitrone durchrühren und den erkalteten Joghurt-Rührkuchen damit überziehen bzw. einen fertigen Guss aus der Packung verwenden.

Tipp

Sie können für das Abmessen der Zutaten Ihres Joghurt-Becherkuchen gleich den Joghurt-Becher verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Joghurt-Rührkuchen

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 08.10.2015 um 13:43 Uhr

    hört sich gut an. schon gespeichert

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 10.08.2015 um 15:44 Uhr

    Sehr gute Idee.

    Antworten
  3. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 19.07.2015 um 21:44 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Franzp
    Franzp kommentierte am 29.06.2015 um 17:55 Uhr

    sehr gut, danke fürs Rezept

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 08.03.2014 um 14:23 Uhr

    super lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche