Zucchini-Feta-Penne

Zubereitung

  1. Für die Zucchini-Feta-Penne zunächst die Zwiebel fein hacken und die Zucchini in Würfel schneiden. Beides gemeinsam in Öl anbraten.
  2. Die Gemüsesuppe mit einer 1/2 Tasse Wasser vermengen und den Zitronensaft zugeben. Das Gemisch über die Zwiebel-Zucchini-Masse geben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Penne nach Packungsanleitung kochen und den Feta in Würfeln schneiden bzw. mit der Hand zerbröckeln.
  4. Die Hälfte des Feta, kurz bevor die Nudeln fertig sind, zur Sauce geben. Den Feta kurz mitkochen, bis er mit der Sauce verschmolzen ist.
  5. Die Penne auf einem Teller anrichten, die Sauce darauf geben und den restlichen Feta nach Belieben darüber verteilen.

Tipp

Die Zucchini-Feta-Penne können auch mit Champignons verfeinert werden. Dazu die Wassermenge der Gemüsebrühe reduzieren bzw. die Gemüsebrühe und den Zitronensaft direkt zum Champignons-Zucchini-Gemisch geben.

  • Anzahl Zugriffe: 6901
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini-Feta-Penne

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Zucchini-Feta-Penne

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 06.08.2015 um 09:32 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  2. kicky87
    kicky87 kommentierte am 23.07.2014 um 06:48 Uhr

    Ja, besonders in Kombination mit Feta. :-)

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 22.07.2014 um 14:45 Uhr

    Zucchini sind für alles zu gebrauchen und schmecken wirklich immer.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Feta-Penne