Pasta Florentina

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Pasta Florentina zunächst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die getrockneten Paradeiser in Streifen schneiden. Basilikum abzupfen.

Die Pasta in Salzwasser al dente kochen.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbtraten. Getrocknete Paradeiser und Champignons hinzufügen. Mit dem Rotwein aufgießen. Dann die Paradeiser aus der Dose dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die Pasta und das Basilikum einrühren. Pasta Florentina mit Basilikum garniert servieren.

Tipp

Reichen Sie zur Pasta Florentina den Rotwein, den Sie auch zum Kochen verwendet haben.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Pasta Florentina

  1. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 13.10.2015 um 13:05 Uhr

    Super

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 05.10.2015 um 13:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 05.09.2015 um 15:33 Uhr

    gut und schnell!

    Antworten
  4. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 16.08.2015 um 18:13 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 14.05.2015 um 13:19 Uhr

    Schönes, schmackhaftes Rezept.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche