Penne mit Spargel und Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Penne mit Spargel und Schinken die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, kalt abschrecken - Nudelwasser nicht weggießen.

Den Spargel schälen, in 3 cm lange Stücke schneiden, im Nudelwasser kochen und abgießen.

Schinken in feine Streifen schneiden.

Schinken in Olivenöl kurz anbraten, mit Milch und Obers aufgießen, würzen, Spargelstücke dazugeben (einige Spargelspitzen zum Garnieren übriglassen).

Die Nudeln beigeben und ca. 5 Minuten durchziehen lasssen.

Kerbel fein hacken, vor dem Anrichten untermischen und die Penne mit Spargelspitzen garnieren.

Tipp

Sehr dekorativ sieht das Gericht aus, wenn halb weißer und halb grüner Spargel verwendet wird (grüner Spargel braucht nicht bzw. nur an den Enden geschält werden).

Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Kommentare14

Penne mit Spargel und Schinken

  1. Maria Artner
    Maria Artner kommentierte am 12.05.2017 um 16:38 Uhr

    habe ich schon oft gemacht, schmeckt sehr gut und ich mische weißen und grünen Spargel

    Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 05.01.2016 um 08:37 Uhr

    gut

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 23.12.2015 um 16:51 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  4. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 08.11.2015 um 14:33 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 05.07.2015 um 15:55 Uhr

    Sicher sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche