Überbackene Penne mit Frischkäsecreme und Kräuter

Anzahl Zugriffe: 26.302

Zutaten

Portionen: 2

  •   150 g Ja! Natürlich Penne (gekocht)
  •   1 Pkg. Ja! Natürlich Frischkäse
  •   2 EL Ja! Natürlich Sauerrahm
  •   Salz
  •   1 Stk. Ja! Natürlich Knoblauchzehe (klein gehackt)
  •   1 EL Kräuter (frisch gehackt)
  •   10 Stk. Fisolen (geputzt, klein geschnitten und blanchiert)
  •   1/4 Stk. Ja! Natürlich Paprika (grün, entkernt und klein geschnitten)
  •   1/4 Stk. Ja! Natürlich Paprika (gelb, entkernt und klein geschnitten)
  •   10 Stk. Erbsenschoten (geputzt und klein geschnitten)
  •   1 Stk. Ja! Natürlich Paradeiser (in Scheiben geschnitten)
  •   einige Thymianzweige
  •   2 EL Ja! Natürlich Olivenöl
Sponsored by Ja! Natürlich

Zubereitung

  1. Für die Penne die Nudeln mit Frischkäse, Sauerrahm, Salz, Kräuter und Gemüse vermischen.
  2. Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen.
  3. Die Masse einfüllen und mit den Thymianzweigen und den Paradeiserscheiben belegen.
  4. Die Penne im vorgeheizten Rohr bei etwa 190C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Ein wunderbares Penne Rezept!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

30 Kommentare „Überbackene Penne mit Frischkäsecreme und Kräuter“

  1. Andy500
    Andy500 — 18.11.2015 um 09:12 Uhr

    Nervend wenn alles aus ja natürlich besteht...

  2. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz — 21.10.2018 um 06:22 Uhr

    Definitiv einen Versuch wert!

    • KarliK
      KarliK — 3.2.2016 um 23:00 Uhr

      ja natürlich

  3. edith1951
    edith1951 — 29.10.2015 um 09:45 Uhr

    sehr lecker

  4. Eneleh
    Eneleh — 25.10.2015 um 13:49 Uhr

    köstlich

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Penne mit Frischkäsecreme und Kräuter