Zitronen-Gugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 4 Eier
  • 10 dag Öl
  • 25 dag Zucker
  • 10 dag Wasser
  • 25 dag Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk Zitrone (Saft und Schale)

Für den Zitronen-Gugelhupf die Eier trennen. Dotter mit Staubzucker schaumig schlagen und unter ständigen rühren Öl und Wasser beifügen.

Ebenso Saft und Schale einer Zitrone. Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver versieben.

Eischnee und Mehlmischung unter die Dottermasse heben. Gugelhupf Form buttern und mit Mehl stauben.

Masse in die Form geben und auf unterster Schiene im Backrohr bei ca. 150 Grad eine Stunde backen.

Tipp

Wer möchte überzieht den Zitronen-Gugelhupf noch mit einer Glasur und bestreut ihn mit Krokant oder Kokosette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Zitronen-Gugelhupf

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 15.12.2015 um 08:50 Uhr

    gut

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 13.12.2015 um 15:06 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 12.11.2015 um 21:17 Uhr

    ein Guglhupf schmeckt immer

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 08.11.2015 um 21:07 Uhr

    Das Richtige für die KInder!Danke!!!

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 15.10.2015 um 11:27 Uhr

    Schöne Variante.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche