Warme Grillsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die warme Grillsauce Schalottenzwiebel, Knoblauchzehen, Thymian und Petersilie fein hacken, Champignons in kleine Scheibchen schneiden. Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, Haut abziehen und in kleine Würfel schneiden, Bauchspeck in ganz kleine Würfel schneiden.

Kleine feuerfeste Schälchen im Backrohr bei 140 Grad Umluft erhitzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalottenzwiebeln hell anrösten, Bauchspeckwürfel dazugeben und kurz mitrösten, Knoblauch, Gewürze und Tomatenmark beifügen und wieder kurz mitrösten. Dann Champignons beifügen und nochmals kurz mitrösten, zum Schluss Tomatenstückchen dazugeben und mit Rindsuppe aufgießen. Fünf Minunten leicht köcheln lassen.

Die warme Grillsauce in heiße Schälchen füllen und sofort zu Tisch bringen.

Tipp

Die warme Grillsauce ist eine pikante Sauce für die Grillsaison. Wer die Sauce feuriger haben will, gibt einfach Chili dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Warme Grillsauce

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 05.11.2015 um 17:44 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 01.06.2015 um 11:36 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche