Topfen-Mohn-Knödel mit Beeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Topfen (10 %, passiert)
  • 50 g Sauerrahm
  • 1 Stk Ei
  • 1 Stk Dotter
  • 10 g Zucker
  • 50 g Grieß
  • 1,5 EL Mohn (gemahlen)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuß Rum
  • 5 EL Butter
  • 6 EL Kipferlbrösel
  • 250 g Himbeeren (oder Brombeeren)
  • etwas Butter (flüssige, zum Beträufeln)
  • Zucker (zum Bestreuen)

Für die Topfen-Mohn-Knödel den Topfen abrinnen lassen, mit übrigen Zutaten vermischen und 2 Stunden durchziehen lassen.

In einem Topf etwas Wasser aufkochen, mit etwas Rum parfümieren. Aus dem Topfenteig Knödel formen, mit je 1 Himbeere (oder Brombeere) füllen und einkochen.

Bei kleiner Flamme ca. 8-10 Minuten ziehen lassen. In einer Pfanne die Butter aufschäumen, Brösel goldgelb rösten.

Die Knödel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in den Bröseln wälzen. Mit flüssiger Butter beträufeln, anzuckern und servieren.

Tipp

Zu Topfen-Mohn-Knödel schmecken warme Beerensaucen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Topfen-Mohn-Knödel mit Beeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche