Topfen-Erdbeerknödel im Blaumohnmantel aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 70 g Butter
  • 1 Stk. Ei
  • 70 g Weizengrieß
  • 70 g Mehl
  • 250 g Topfen
  • 5 TL Vollrohrzucker (braun)
  • etwas Vanillemark
  • etwas Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 300 g Erdbeeren (frisch)
  • 20 g Blaumohn (gemahlen)
  • 15 g Staubzucker

Für die Topfen-Erdbeerknödel die Butter weich mixen und mit dem Ei vermengen. Grieß, Mehl und Topfen beifügen und alles zu einer glatten Masse rühren. Mit 2 TL Rohrzucker, Vanillemark und Zitronenschale aromatisieren. Den Teig im Kühlschrank rund 45 Minuten rasten lassen.

In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen und von Stielansätzen befreien. Aus der Topfenmasse nun Knödel formen und mit je einer Erdbeere füllen. Die restlichen Erdbeeren mit 3 TL Rohrzucker und etwas Vanillemark mit dem Stabmixer zu einem Fruchtmus mixen und beiseite stellen.

Die gefüllten Knödel nun im Dampfgarer bei 100° C 10 Minuten dämpfen.

Mohn und Staubzucker vermischen und die fertig gegarten Topfen-Erdbeerknödel darin wälzen.

 

Tipp

Ein wunderbares und fruchtiges Topfen-Erdbeerknödel Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
23 11 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare25

Topfen-Erdbeerknödel im Blaumohnmantel aus dem Dampfgarer

  1. NIBI
    NIBI kommentierte am 04.06.2016 um 06:39 Uhr

    Gestern probiert und total begeistert! Ich nehme Vollkornmehl und Grieß und daher ein Ei mehr.

    Antworten
  2. retire
    retire kommentierte am 26.05.2016 um 11:47 Uhr

    mag keine "gatschige" Erdbeere als Füllung, also lieber viel Fruchtmus dazu..... sonst super

    Antworten
  3. Kunst
    Kunst kommentierte am 11.11.2015 um 20:16 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  4. aerofit
    aerofit kommentierte am 27.10.2015 um 21:04 Uhr

    Schaut sehr gut aus! Hätte ich doch nur einen Dampfgarer...

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 25.09.2015 um 08:44 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche