Mohnknödel auf Beerenragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Magertopfen
  • 1 Stk. Ei
  • 2 EL Zucker
  • 20 g Mohn (gemahlen)
  • 3 EL Weizengrieß
  • 1 EL Dinkelvollkornmehl
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Beeren (frisch oder tiefgekühlt)
  • 1 EL Honig

Topfen, Ei, Zucker, Mohn, Grieß, Mehl und Salz vermengen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden rasten lassen.

Aus dem Teig 8 Knödel formen. Im Salzwasser bei kleiner Flamme ca. 10 Minuten ziehen lassen. Beeren mit Honig vermischen und mit einem Stabmixer leicht pürieren und auf Tellern anrichten.

Knödel mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser nehmen, abtropfen lassen und auf das Beerenragout setzen udn servieren.

Tipp

Knödel können auch im Dampfgarer zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare17

Mohnknödel auf Beerenragout

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 02.02.2016 um 09:26 Uhr

    Ein bisschen vom Zucker durch Vanillezucker ersetzen und es wird noch einen Hauch leckerer ;)

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 20.11.2015 um 23:48 Uhr

    einfach köstlich

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 23.06.2015 um 12:20 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 20.06.2015 um 12:24 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 04.06.2015 um 22:11 Uhr

    Top

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche