Tiroler Graukasrahmsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Graukäse (gereifter, trockener)
  • 1/2 Stk Zwiebel (fein geschnitten)
  • 80 g Butter
  • 80 g Mehl
  • 1 l Rindssuppe
  • 1/4 l Rahm (oder Schlagobers)
  • Salz
  • Musakt
  • 2 Scheiben Schwarzbrot
  • etwas Butter (zum anrösten der Brotwürfel)
  • Rahmhäubchen
  • Petersilie (gehackt, zum bestreuen)
  • Pfeffer

Für die Graukasrahmsuppe die Zwiebel glasig ansortieren. Mehl mit Butter anschwitzen, mit Suppe und Rahm aufgießen, den Graukäse hineinbröckeln, würzen und alles ca. 1/4 Stunde köcheln lassen.

Brot in Würfel schneiden und anrösten. Suppe durchmixen und noch einmal leicht durchköcheln.

Tipp

Die Graukasrahmsuppe mit Brotwürfeln, Sahnehäubchen und Petersilie servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Tiroler Graukasrahmsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche