Spargelcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Spargel (Suppen- beziehungsweise Bruchspargel)
  • 1250 ml Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei
  • Petersilie (glatt, gehackt)
  • Gemüsesuppenwürfel
  • Muskatnuss (frisch gerieben)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz

Für die Spargelcremesuppe den Spargel schälen und holzige Enden entfernen. Schalen und abgeschnittene Enden mit Wasser bedecken (leicht gezuckert und gesalzen), zum Kochen bringen und 20 Min. auf kleiner Flamme sieden lassen, danach durch ein Sieb gießen und den entstandenen Spargelsud zur Seite stellen.

Den Spargel in Stückchen schneiden und weich dämpgen oder kochen.

Butter heiß machen, Mehl darin anschwitzen, ohne dass es Farbe annimmt. Den Spargelsud nach und nach zugießen und ständig umrühren. Anschliessend mit Salz, weißem Pfeffer aus der Mühle, Muskat und Gemüsesuppenwürze würzen.

Ei mixen und unter ständigen schnellen Rühren in die Suppe gießen, so dass kleine Flöckchen entstehen, ggf. Spargelabschnitte dazugeben und abschmecken.

Petersilie auf die Suppenteller auftragen, die gedämpften Spargelstücke einlegen und die Suppe darauf gießen. Die Spargelcremesuppe mit frisch gemahlenem Pfeffer und Muskatnuss bestreut servieren.

 

 

Tipp

Spargelcremesuppe kann auch ohne Spargelstücke serviert werden und einfach als "Abfallprodukt" der Schalen und Enden bei einem Spargelessen zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare4

Spargelcremesuppe

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 27.12.2015 um 09:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. guenther1234
    guenther1234 kommentierte am 16.08.2015 um 11:28 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 28.05.2015 um 10:32 Uhr

    gut

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 02.12.2014 um 15:31 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche