Spaghetti mit Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Thunfischspaghetti in einem Topf reichlich Salzwasser aufkochen und die Spaghetti darin al dente kochen.

Währenddessen den Thunfisch mit einer Gabel zerdrücken.
Die Sardellenfilets abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden.
Knoblauch und Chilischote fein hacken.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Knoblauch sowie Chili anschwitzen. Sardellenstreifen, Tomaten und Petersilie zugeben. Leicht salzen und 2 Minuten köcheln lassen. Thunfisch und Kapern einmengen und das Sugo eventuell noch mit etwas Nudelkochwasser verdünnen.

Bissfest gekochte Spaghetti aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und mit dem Thunfischsugo mischen. Basilikum in Streifen schneiden und darüber streuen.

Nach Belieben noch mit etwas Olivenöl beträufeln und die Thunfischspaghetti in tiefen vorgewärmten Tellern servieren.

Tipp

Thunfischspaghetti Rezept - damit holen Sie die mediterrane Küche auf den Tisch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 4 1

Kommentare25

Spaghetti mit Thunfisch

  1. mautdingo1
    mautdingo1 kommentierte am 29.02.2016 um 15:48 Uhr

    Lecker und einfach

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 27.09.2015 um 22:19 Uhr

    super

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 27.09.2015 um 16:29 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 27.09.2015 um 15:50 Uhr

    toll

    Antworten
  5. katrin1991
    katrin1991 kommentierte am 08.09.2015 um 10:57 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche