Spaghetti mit Lauch und Mandel-Gorgonzola-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Lauch der Länge nach halbieren, abspülen und in schmale Streifen schneiden.

Mit dem Pürierstab Schlagobers, Gemüsesuppe und 50 g der Mandelblättchen zu einer feinen Krem zermusen. Restliche Mandelblättchen in einer trockenen Bratpfanne unter Rühren goldgelb rösten. Gorgonzola in Stückchen schneiden.

2. Spaghetti in Salzwasser al dente machen (ca. 8 min).

In der Zwischenzeit Sauce kochen: Öl im Wok erhitzen. Porree dazugeben, mit Salz würzen und unter Rühren 3 Min. rösten. Mandelsauce unterziehen und den Porree bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur in ungefähr 5 Min. weich weichdünsten.

3. Gorgonzola einrühren und unter Rühren erhitzen, bis er geschmolzen ist. Soße mit Salz nachwürzen.

4. Die abgetropften Spaghetti mit der Sauce mischen und mit Pfeffer und gerösteten Mandelkerne bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Lauch und Mandel-Gorgonzola-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche