Spaghetti Bolognese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Spaghetti Bolognese die Zwiebel würfelig schneiden un in Öl andünsten, anschließend das Fleisch hinzugeben und anbraten, das Tomatenmark sowie die fein geschnittenen Karotten und den Paprika beimengen.

Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und alles zusammen eine halbe Stunde köcheln lassen.

Inzwischen die Spaghetti al dente kochen, abseihen und mit der Soße servieren.

Tipp

Die Spaghetti Bolognese bei Tisch noch mit frisch geriebenem oder gehobeltem Parmesan bestreuen. Frischer Basilikum rundet das Gericht noch ab. Wenn man mehr vom Sugo macht, kann man es portionsweise einfrieren und hat so immer schnell eines parat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spaghetti Bolognese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche