Kraut-Gnocchipfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Gnocchi (Rest)
  • 200 g Geselchtes (gekochtes)
  • 200 g Sauerkraut (fertiges)
  • 1 Stk Zwiebel (kleine)
  • 1 EL Schweineschmalz

Für die Kraut-Gnocchipfanne Zwiebel fein schneiden, in einer Pfanne mit Schweineschmalz hell anlaufen lassen, Geselchtes würfelig schneiden und zur Zwiebel geben, kurz mit rösten lassen.

Sauerkraut und Gnocchi hinzufügen, unter mehrmaligem Wenden heiß werden lassen, und servieren.

Tipp

Die Kraut-Gnocchipfanne ist eine gute Resteverwertung. Man kann auch noch Salat dazu essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kraut-Gnocchipfanne

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 19.06.2015 um 11:04 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche