Schokoladenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Für die Torte:

  • 150 g Schokolade
  • 6 Eier
  • 140 g Butter
  • 140 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 125 ml Wasser

Für die Glasur:

  • 200 g Kristallzucker
  • 150 g Schokolade

Für den Schokoladenkuchen über einem Wasserbad die Schokolade für die Torte schmelzen lassen. Währenddessen das Eiweiß schaumig schlagen. In einer weiteren Schüssel die Butter und den Zucker schaumig mixen.

Die Eier einzeln hinzufügen und gut verühren. Die Schokolade unterheben und das geschlagene Eiweiß unterrühren. Zuletzt das gesiebte Mehl unterheben. In eine runde Springform füllen und bei 170°C ungefähr 30 bis 35 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

Für die Schokoladenglasur die Schokolade mit den Wasser und den Kristallzucker erhitzen und schmelzen lassen. Danach über den Schokoladenkuchen gießen und verstreichen. Den Schokoladenkuchen mit Deko nach Wahl verzieren.

Tipp

Am besten mit einem Stäbchen probieren, ob der Schokoladenkuchen schon durch ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Schokoladenkuchen

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 26.03.2016 um 21:54 Uhr

    Die 125ml möchte Wasser. Ist leider nach oben gerutscht wo die Zutaten für den Teig angegeben sind.

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 25.03.2016 um 18:40 Uhr

    Mit wie viel Wasser wird die Glasur verrührt?

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 25.03.2016 um 13:09 Uhr

    würde den Kuchen mit Marmelade füllen, und unter der Glasur verstreichen. Wird dadurch saftiger und geschmackvoller

    Antworten
    • 7ucy
      7ucy kommentierte am 26.03.2016 um 21:59 Uhr

      Danke für den Tipp. Werde ich beim nächsten mal ausprobieren.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche