Senfkürbis eingelegt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Öl- oder Speisekürbis (geputzt und in kleine Spalten geschnitten)

Zum Aufkochen:

  • 600 ml Wasser
  • 300 ml Weißweinessig
  • 2 EL Senfkörner
  • 2 Stk. Schalotten (in Ringerl geschnitten)
  • 1 TL Vitamin C
  • 2 EL Meersalz
  • 100 g Zucker
  • 2 Stk. Knoblauchzehen (blättrig geschnitten)
  • 1 Stk. Dill (Zweigerl)
  • 2 Stk. Wacholderbeeren (angedrückt)
  • 2 Stk. Lorbeerblätter

Für den eingelegten Senfkürbis alle Zutaten miteinander aufkochen, Essig und Kürbis zugeben, erneut aufkochen und in Gläser füllen.

 

Sorgfältig verschließen und mindestens 2 Wochen reifen lassen.

Tipp

Die Zutaten reichen für 3-4 Gläser á 500 ml.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Senfkürbis eingelegt

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 25.09.2014 um 14:58 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche