Schweinslungenbraten mit Kapernsauce und Nuss-Gnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Schweinslungenbraten in Kapernsauce:

  • 600 g Schweinslungenbraten
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebel
  • 2 EL Kapern (mit Lake)
  • 1 TL Sardellenpaste
  • 1 TL Senf (scharf)
  • 40 ml Weinbrand
  • 50 g Crème fraîche (oder Schlagobers)
  • 200 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (und Öl)
  • Mehl (zum Wälzen)

Für die Nuss-Gnocchi:

Für den Schweinslungenbraten mit Kapernsauce die Kapern grob hacken oder zerdrücken, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Den  Schweinslungenbraten gut zuputzen und in Scheiben schneiden. Salzen, pfeffern und in Mehl wälzen.

In heißer Butter und etwas Öl kurz kräftig anbraten und wieder herausheben. Mit Alufolie abdecken und zur Seite stellen. Zwiebeln im Bratenrückstand hell anschwitzen, dabei bei Bedarf noch frisches Öl nachgießen. Sobald die Zwiebeln hellbraun sind, Sardellenpaste sowie Senf einrühren, Kapern samt etwas  Lake zugeben und mit einem kräftigen Schuss Weinbrand ablöschen. Völlig einkochen lassen, dann Crème fraîche oder Schlagobers sowie Suppe zugießen und die Sauce abermals einige Minuten einkochen.

Gegen Schluss Fleisch mit dem Saft, der sich abgesetzt hat, wieder zugeben und kurz mitziehen lassen. Sauce abschmecken.

Inzwischen die Gnocchi in Salzwasser kochen und abseihen. In einer Pfanne Butter schmelzen, Nüsse einstreuen und die Gnocchi darin schwenken. Dabei gut durchmengen. Mit Salz, Pfeffer sowie einer Prise Muskatnuss abschmecken. Den Schweinslungenbraten mit Kapernsauce mit den Nuss-Gnocchi servieren.

 

Tipp

Anstelle der Gnocchi können Sie als Beilage für den Schweinslungenbraten mit Kapernsauce auch Tagliatelle oder andere Pasta verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Schweinslungenbraten mit Kapernsauce und Nuss-Gnocchi

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 27.02.2015 um 17:25 Uhr

    toll

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 16.11.2013 um 11:17 Uhr

    Die Kapernsoße allein ist schon ein Hit

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche