Schweinefilet in feiner Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Rama Cremefine

Für das Schweinefilet in feiner Pilzsauce die Schweinefilets von Sehnen und Fett befreien, abspülen und trocken tupfen. Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Eierschwammerl gut abtropfen lassen. Schalotten schälen und in Würfel schneiden.

Das Olivenöl in zwei Pfannen geben und erhitzen. Zwiebelwürfel und die Pilze in die eine Pfanne geben und gut anbraten. Schweinefilets in der zweiten Pfanne ca. 5 min pro Seite braten, das Fleisch herausnehmen und warm stellen.

Den Bratenfond mit 100 ml Wasser ablöschen. Den Weißwein mit dem Maizena verrühren und beifügen.

Rama Cremefine zum Kochen dazugießen und ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Die Pilze und das Fleisch in der Sauce heiß werden lassen und servieren.

Tipp

Zum Schweinefilet in feiner Pilzsauce passen Spätzle oder Bandnudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 2 1

Kommentare29

Schweinefilet in feiner Pilzsauce

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 24.06.2016 um 12:38 Uhr

      Liebe Jessica, anstelle von Wein könnten Sie auch Suppe verwenden. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. Jessica
    Jessica kommentierte am 24.06.2016 um 08:07 Uhr

    Alternative als Wein?

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 17.05.2016 um 23:54 Uhr

    statt Weisswein hab ich Cognac (2cl) genommen, auch lecker

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 11.01.2016 um 15:16 Uhr

    Statt Rama Cremefine nehme ich lieber entweder Schlagobers oder sauren Rahm oder Creme Fraiche

    Antworten
    • BiPe
      BiPe kommentierte am 10.03.2016 um 15:09 Uhr

      Sehr richtig, wir können nur Recht geben.

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche