Schnitzel mit Risipisi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Schnitzel mit Risipisi zuerst die Hühnerbrüste flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann erst im Mehl, dann in den verquirlten Eiern wenden und zum Schluss mit Brösel bedecken.

Eine Pfanne mit Öl zur Hälfte bedecken. Die Schnitzel in das heiße Fett geben und nach 5 Minuten wenden. Dann für weitere drei bis fünf Minuten backen.

Den Reis in eine Schüssel geben und mit zwei Tassen Wasser aufgießen. Kurz aufkochen und mit Salz würzen. Erbsen hinzugeben und bei mittlerer Hitze solange kochen bis das Wasser verdunstet ist.

Mit Preiselbeermarmelade und den Schnitzeln servieren.

Tipp

Die Schnitzel mit Risipisi kann man natürlich auch mit Kalbs- oder Schweinefleisch machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Schnitzel mit Risipisi

  1. Hermann Haas
    Hermann Haas kommentierte am 29.10.2016 um 21:53 Uhr

    schmeckt wunderbar, aber mit Salat(Paradeis und Erdäpfel) ist eher mehr mein Geschmack.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche