Schnelle Heidelbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 EL Rum
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 1 Msp Backpulver

Für den Teig:

Für den Pudding:

  • 1/2 l Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Pkg Vanillepudding

Für den Belag:

  • 1/4 l Wasser (kaltes)
  • 3 EL Zucker
  • 1 Pkg Tortengelee (klar)
  • 750 ml Heidelbeeren (frisch oder gefroren)

Für die Verzierung:

  • 250 ml Schlagobers (geschlagen)

Für die Heidelbeertorte die ganzen Eier mit Zucker und Vanillezucker sehr schaumig mixen, Rum dazurühren, dann das Mehl mit dem Backpulver mit einer Teigkarte vorsichtig unterheben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Ca. 10 Minuten backen, auf die Tortenplatte stürzen, das Papier abziehen und einen Tortenring um den Biskuit anbringen.

Eventuell mit Marmelade bestreichen. Den Pudding wie auf der Verpackung angegeben kochen, auf dem Teig verteilen und kalt stellen. Inzwischen das Tortengelee laut Verpackungsanleitung kochen, leicht überkühlen.

Auf dem Pudding die Heidelbeeren verteilen und das Tortengelee mit einem Esslöffel gleichmässig darauf verteilen.

Vor dem Servieren mit Schlagobers verzieren.

Tipp

Die Heidelbeertorte kann mit jeder beliebigen Marmelade bestrichen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Schnelle Heidelbeertorte

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 30.06.2016 um 09:45 Uhr

    Sehr gutes Rezept, es lohnt sich es nachzumachen. Schmeckt echt lecker.

    Antworten
    • spinne18
      spinne18 kommentierte am 30.06.2016 um 10:15 Uhr

      Dankeschön, freut mich, wenn es dir gefallen und geschmeckt hat :-)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche