Rote Beete mit Sojasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Rote Beete\Rana
  • etwas Ahornsirup (oder z.B. Apfeldicksaft o. ä.)
  • Schuss Wein
  • 1 Eßl Stärke
  • 1-2 Eßl Sojasauce
  • Bund Frühlingszwiebeln
  • ca. 1\4 l Brühe
  • Öl (zum Andünsten)
  • Salz
  • Pfeffer

Für Rote Beete mit Sojasauce zuerst die rote Beete schälen und in Würfel schneiden.

In einen Topf mit etwas Öl andünsten. Mit etwas Wein ablöschen und Ahornsirup oder ähnlicher Natursüße zugeben -kräftiger Schuss bzw. 2-3 Eßl. Dann weichkochen.

Bevor die rote Beete ganz weich ist, die Sauce herstellen. Dazu Stärkemehl mit etwas Brühe anrühren. Kleingeschnittene Frühlingszwiebeln anbraten, mit Sojasauce und Rest der Brühe angießen. Mit Stärke binden und aufkochen.

Herd abschalten und kurz ziehen lassen. Sauce zu der gekochten roten Beete geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Rote Beete mit Sojasauce schmeckt zu Fleisch, aber mit einem Stück Brot auch als vegetarisches Hauptgericht. Dafür können wir auch Gelbe Rüben verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rote Beete mit Sojasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche